Auch noch so glückliche, erfüllte und gesunde Jahre können uns nicht darüber hinwegtäuschen, dass das Leben irgendwann ein Ende hat. So Vieles wäre dann für die Angehörigen hilfreich in der Zeit des Abschieds. Zu wissen, was die Wünsche des Patienten in seinen letzten Stunden sind, schützt  die  Familie  vor  Ge-wissenskonflikten und sicher wird es rückblickend ein sehr tröst-licher Gedanke sein, im Sinne des Verstorbenen entschieden zu haben. Möchten Sie heute für den Fall entscheiden, falls Sie einmal nicht mehr selbst entscheiden können? Fassen Sie den Mut über all diese Dinge nachzu-denken. Wir möchten Sie unter-stützen, Ihre eigenen Gedanken und Vorstellungen zu konkre-tisieren und in Worte zu fassen.

   Bei - LEIDTrauer_Sterbebegleitung_Solothurn_Bern.html